Raphael im Vornamen-Lexikon

Geschlecht
männlich männlich
Länge
7 Zeichen

Herkunft des Namens Raphael

Der männliche Vorname Raphael wurde aus der Bibel übernommen und ist hebräischen Ursprungs. Der Name bedeutet in der Übersetzung „Gott heilt“.

Wissenswertes zum Vornamen Raphael

Der Namenstag, der am 29. September gefeiert wird, geht auf den Erzengel Raphael zurück.

Bereits im Mittelalter fand der Namen Eingang in die christliche Namengebung, so auch in Deutschland.

Andere Schreibweisen sind Raffael und Rafael.

Eine einzelsprachlich parallele Namensform ist Raffaele im Italienischen.

Bekannte Personen mit dem Namen Raphael

Bekannte Namensträger sind Raphaël Vogt, ein deutscher Schauspieler, Rafael van der Vaart, ein niederländischer Fußballspieler, Rafael Nadal, ein spanischer Tennisspieler und Rafael Pereira da Silva, ein brasilianischer Fußballspieler.

Ähnliche klingende Vornamen

Rafaela, Rafaelia, Raphaela, Rivalee, Rafael, Rafaellle, Rafaello, Raffaello

Weitere Vornamen

  • Rafaela
    weiblich weiblich
  • Rafaelia
    weiblich weiblich
  • weiblich weiblich
  • Rivalee
    weiblich weiblich
  • Rafael
    männlich männlich
  • Rafaellle
    männlich männlich
  • Rafaello
    männlich männlich
  • Raffaello
    männlich männlich
  • Ripley
    männlich männlich

Bedeutung Raphael - Vorname - Raphael Herkunft & Vornamen-Analyse