Karim im Vornamen-Lexikon

Geschlecht
männlich männlich
Länge
5 Zeichen

Herkunft des Namens Karim

Der männliche Vorname Karim ist arabischer Herkunft. Dem Namen liegt das arabische Wort karīm zugrunde, das die Bedeutung „wohltätig, großmütig“ hat.

Wissenswertes zum Vornamen Karim

Eine einzelsprachlich parallele Namensform ist Kerim im Türkischen.

Bekannte Personen mit dem Namen Karim

Bekannte Namensträger sind Karim Benzema, ein algerisch-französischer Fußballspieler und Karim Bellarabi, ein deutscher Fußballspieler.

Ähnliche klingende Vornamen

Carma, Graehme, Graeme, Gram, Kareem, Kermie, Kermy, Karam

Weitere Vornamen

  • weiblich weiblich
  • Karena
    weiblich weiblich
  • weiblich weiblich
  • weiblich weiblich
  • Karine
    weiblich weiblich
  • Karna
    weiblich weiblich
  • Karon
    weiblich weiblich
  • Karyn
    weiblich weiblich
  • Keriann
    weiblich weiblich
  • Kerianne
    weiblich weiblich
  • Kerrin
    weiblich weiblich
  • Koren
    weiblich weiblich
  • Korney
    weiblich weiblich
  • Kareem
    männlich männlich
  • Karney
    männlich männlich
  • Kearney
    männlich männlich
  • Kermie
    männlich männlich
  • Kermy
    männlich männlich
  • Kerwin
    männlich männlich
  • Kerwinn
    männlich männlich

Bedeutung Karim - Vorname - Karim Herkunft & Vornamen-Analyse