Feodora im Vornamen-Lexikon

Geschlecht
weiblich weiblich
Länge
7 Zeichen

Herkunft des Namens Feodora

Der Vorname Feodora ist die weibliche Namensform zum Namen Feodor sowie die deutsche Schreibweise des russischen Namens Fjodora.

Wissenswertes zum Vornamen Feodora

Während des 19. Jahrhunderts war der Vorname Feodora vor allem in adligen Kreisen beliebt.

Eine weitere Namensvariante ist Fedora.

Bekannte Personen mit dem Namen Feodora

Bekannte Namensträgerinnen sind Feodora von Sachsen-Meinigen, eine Prinzessin von Sachsen Meiningen und letzte Großherzogin von Sachsen, Feodora zu Leinigen, die Halbschwester der britischen Königin Victoria sowie deren Tochter Feodora zu Hohenlohe-Langenburg.

Ähnliche klingende Vornamen

Faydra, Fedora, Phaedra, Phaidra, Phedra, Vitoria, Vittoria, Feodor, Vittorio

Weitere Vornamen

  • Faydra
    weiblich weiblich
  • Fedora
    weiblich weiblich
  • männlich männlich

Bedeutung Feodora - Vorname - Feodora Herkunft & Vornamen-Analyse