Darius im Vornamen-Lexikon

Geschlecht
männlich männlich
Länge
6 Zeichen

Herkunft des Namens Darius

Der männliche Vorname Darius ist persischer Herkunft. Den Ursprung bildet die altpersische Bezeichnung Dāraya-vauš, die die Bedeutung „Inhaber des Guten, Bewahrer des Guten“ hat. Daraus entwickelte sich der griechische Name Dareīos aus dem sich wiederum die lateinische Form Dārīus ableitet.

Wissenswertes zum Vornamen Darius

Den Namen Darius trugen drei persische Könige als Thronnamen, von denen Darius I. maßgeblichen Einfluss auf die Namensgebung hatte.

Einzelsprachlich parallele Namensformen sind Dario im Italienischen, Spanischen und Kroatischen sowie Dariusz im Polnischen.

Bekannte Personen mit dem Namen Darius

Bekannte Namensträger sind Darius McCrary, ein amerikanischer Schauspieler, Darius Milhaud, ein französischer Komponist und Darius Michalczewski, ein ehemaliger polnisch-deutscher Boxer.

Ähnliche klingende Vornamen

Darcee, Darcey, Darci, Darcie, Darcy, Darice, Darsey, Darsie, Dorice, Doris, Dorisa, Dorise, Dorris, Druci, Drucie, Drucy, Drusi, Drusie, Drusy, Teresa

Weitere Vornamen

  • Darcee
    weiblich weiblich
  • Darcey
    weiblich weiblich
  • Darci
    weiblich weiblich
  • Darcie
    weiblich weiblich
  • weiblich weiblich männlich männlich
  • Darice
    weiblich weiblich
  • Darsey
    weiblich weiblich
  • Darsie
    weiblich weiblich
  • Dorice
    weiblich weiblich
  • weiblich weiblich
  • Dorisa
    weiblich weiblich
  • Dorise
    weiblich weiblich
  • Dorris
    weiblich weiblich
  • Druci
    weiblich weiblich
  • Drucie
    weiblich weiblich
  • Drucy
    weiblich weiblich
  • Drusi
    weiblich weiblich
  • Drusie
    weiblich weiblich
  • Drusy
    weiblich weiblich
  • D'arcy
    männlich männlich

Bedeutung Darius - Vorname - Darius Herkunft & Vornamen-Analyse