Colin im Vornamen-Lexikon

Geschlecht
männlich männlich
Länge
5 Zeichen

Herkunft des Namens Colin

Der männliche Vorname Colin ist eine Koseform des englischen Namens Nicholas.

Wissenswertes zum Vornamen Colin

Der Vorname Colin wird seit den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts in Deutschland vergeben.

Eine weitere Schreibweise des Namens ist Collin.

Bekannte Personen mit dem Namen Colin

Bekannte Namensträger sind Colin Farrell, ein irischer Schauspieler, Colin Firth, ein britischer Schauspieler und Colin Hanks, ein amerikanischer Schauspieler.

Ähnliche klingende Vornamen

Coleen, Colene, Colleen, Collen, Colline, Galina, Gayleen, Gaylene, Glen, Glenn, Glenna, Glennie, Glyn, Kaleena, Kalina, Kaylyn, Kellen, Kellina, Kylen, Kylynn

Weitere Vornamen

  • Celene
    weiblich weiblich
  • weiblich weiblich
  • Celine
    weiblich weiblich
  • Clem
    weiblich weiblich männlich männlich
  • Clemmie
    weiblich weiblich männlich männlich
  • Clemmy
    weiblich weiblich männlich männlich
  • Coleen
    weiblich weiblich
  • Colene
    weiblich weiblich
  • weiblich weiblich
  • Collen
    weiblich weiblich
  • Colline
    weiblich weiblich
  • Calhoun
    männlich männlich
  • Callean
    männlich männlich
  • Cleon
    männlich männlich
  • Clim
    männlich männlich
  • Colan
    männlich männlich
  • Collin
    männlich männlich
  • Cullan
    männlich männlich
  • Cullen
    männlich männlich
  • Cullin
    männlich männlich

Bedeutung Colin - Vorname - Colin Herkunft & Vornamen-Analyse