Auguste im Vornamen-Lexikon

Geschlecht
weiblich weiblich
Länge
7 Zeichen

Herkunft des Namens Auguste

Der Vorname Auguste, auch Augusta, ist die weibliche Form zum lateinischen Vornamen August.

Wissenswertes zum Vornamen Auguste

Der Vorname Auguste ist im Französischen ein männlicher Vorname und die einzelsprachlich parallele Namensform zu August.

Eine literarische Figur, die diesen Namen trägt, ist die Weihnachtsgans Auguste in dem gleichnamigen Weihnachtsmärchen von Friedrich Wolf.

Bekannte Personen mit dem Namen Auguste

Bekannte Namensträgerinnen sind Auguste Viktoria, die letzte deutsche Kaiserin und Augusta von Sachsen-Weimar-Eisenach, eine deutsche Kaiserin und Ehefrau Kaiser Wilhelms I.

Ähnliche klingende Vornamen

Augusta, Agosto, Aguste, August, Augusto

Weitere Vornamen

  • Augusta
    weiblich weiblich
  • Augustina
    weiblich weiblich
  • Augustine
    weiblich weiblich männlich männlich
  • Agosto
    männlich männlich
  • Aguistin
    männlich männlich
  • Aguste
    männlich männlich
  • Agustin
    männlich männlich
  • männlich männlich
  • männlich männlich
  • Augusto
    männlich männlich
  • Augustus
    männlich männlich

Bedeutung Auguste - Vorname - Auguste Herkunft & Vornamen-Analyse