Aidan im Vornamen-Lexikon

Geschlecht
weiblich weiblich
Länge
5 Zeichen

Herkunft des Namens Aidan

Der männliche Vorname Aidan ist irischer Herkunft. Er ist die englische Nebenform zum gälischen Namen Aodán. Dieser wiederum ist eine Koseform von Aodh, welcher so viel wie „Feuer“ bedeutet.

Wissenswertes zum Vornamen Aidan

In den 1960er Jahren wurde der Name im englischsprachigen Raum wiederbelebt.

Varianten des Namens sind Aiden und Aden.

Bekannte Personen mit dem Namen Aidan

Bekannte Namensträger sind Aidan Gillen, ein irischer Schauspieler und Aidan Quinn, ein amerikanischer Schauspieler.

Ähnliche klingende Vornamen

Adan, Adena, Adiana, Adina

Weitere Vornamen

  • Adan
    weiblich weiblich männlich männlich
  • Adena
    weiblich weiblich
  • Adiana
    weiblich weiblich
  • weiblich weiblich
  • Athena
    weiblich weiblich
  • Athene
    weiblich weiblich
  • männlich männlich
  • männlich männlich
  • Adham
    männlich männlich
  • weiblich weiblich

Bedeutung Aidan - Vorname - Aidan Herkunft & Vornamen-Analyse